Einzelartig Freising

Sabine, Caro und Nico haben inhabergeführten Geschäfte in Freising besucht und stellen euch hier die Geschichten und Gesichter hinter den Läden vor. Alle Infos findet ihr auf einzelartig-freising.de.

Die Isar kommt näher

Beziehungsweise sie kam näher, wenn man den Daten des Hochwassernachrichtendienst (HND) Bayern für den Pegel Freising Glauben schenkt. Demnach ist der Hochwasserscheitel schon fast vorbei. Am heutigen Abend hat es einige Freisinger*innen zur Korbinianbrücke gezogen um dem Isarrauschen zuzuhören und den einen oder anderen Baumstamm vorbeischwimmen zu sehen.

Gelungener Auftakt zum Sommerwunder

Heute Abend hat das Freisinger Sommerwunder begonnen. Bei bestem Wetter präsentierten die Organisatoren den zum „Konzertsaal“ umgebauten Amtsgerichtsgarten. Und im Biergarten des Lindenkelles trat Kabarettist Michael Altinger auf. Wer noch Karten für eine der Veranstaltungen ergattern möchte sollte sich ranhalten: Es ist fast alles ausverkauft.

Das Freisinger Sommerwunder

Kein Uferlos Festival, keine Konzerte, kein Volksfest: Das Jahr 2020 hat aufgrund der Corona Pandemie und den mit ihr verbundenen Einschränkungen haben das wirtschaftliche, soziale und kulturelle Leben tief getroffen. Umso beeindruckender ist das Programm einer in Rekordzeit geplanten Veranstaltungsreihe mit dem Namen „Sommerwunder“.

Zwei Jubiläen im Cafe Botanika

Am Wochenende vom 26.06.2020 bis 28.06.2020 lädt das Cafe Botanika gleich zu zwei Jubiläen ein: Der Schafhof feiert seinen 200. Geburtstag und das Europäische Künstlerhaus wird 15. Gerade nach dem Lockdown ist das eine willkommene Gelegenheit mal wieder draußen zu sitzen und live Musik zu hören.